Wohnen und leben
Werbung
Rumser81 hat diese Frage am 20.07.2010 gestellt
Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem mit meinem alten Vermieter:

Ich habe meine Wohnung Anfang März 2010 mit 3 monatiger Kündigungsfrist gekündigt. Der Mietvertrag war somit bis Ende Juni gültig. Ein Mieter im gleichen Haus wollte in meine Wohnung umziehen. Dies wurde mit der Hausverwaltung abgeklärt und genehmigt. Da nun die Wohnung meines Nachbarn frei war habe ich zufaellig auch fuer diese Wohnung einen Nachmieter gefunden, auch wenn ich m. E. dafuer nicht zuständig gewesen waere. L. t. Uebergabeprotokoll der Hausverwaltung endete mein Mietvertrag demzufolge bereits Ende April. Nachmieter meiner Wohnung zog am 19.04. in meine Wohnung, die Wohnung meines Nachmieters wurde am 05.05. vermietet. Die Hausverwaltung moechte nun jedoch von mir noch die Mieten fuer Mai-Juni, da der Mietvertrag erst Ende Juni 2010 endet, Obwohl die Wohnung bereits vermietet ist. Fuer mich kassiert der Vermieter/Hausverwaltung doch doppelt ab, oder sehe ich das nur falsch? Ueber Eure Meinungen waere ich sehr dankbar. Viele Gruesse

1 Kommentar zu „Vermieter zahlt Kaution nicht zurück”

Berthelstal Experte! 20.07.2010 20:38

Sie zahlen und zwar taggenau Miete bis zum Tag der Abnahme und Schlüsselübergabe. Wenn das Objekt nicht mehr Ihren Zugriff unterliegt haben sind Sie von der Zahlung befreit.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.