Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Kündigungsverzicht

Eine Vereinbarung zwischen Mieter und Vermieter, für eine bestimmte Dauer während des unbefristeten Mietverhältnisses nicht kündigen zu können, ist unwirksam. (AG Nauen, Az. 10 C 386/99, aus: WM 7/01, S. 339; AG Pankow/Weißensee, Az. 100 C 492/02, aus: GE 2003, S. 593)

Auch der einseitig durch den Mieter im Vertrag erklärte Kündigungsverzicht innerhalb einer bestimmten Zeitspanne, ist unwirksam. (LG Duisburg, Az. 13 S 417/01, aus: NZM 2003, S. 354)
Stichwörter: kündigungsverzicht

0 Kommentare zu „Kündigungsverzicht”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.