Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Darf ich einen Motorreller in den zur Mietwohnung gehörenden Keller stellen? Ich habe dazu nirgendswo Informationen gefunden. Steht ja auch nicht im Mietvertrag. Danke für die Antworten! <!-- s :D --><!-- s :D -->
Stichwörter: keller + motorroller

1 Kommentar zu „Motorroller im Keller?”

kurisu aktiver Benutzer

Ein Motorroller ist ein KfZ, es führt Öle und Treibstoff. Somit ist es auf einer entsprechenden Stelle geparkt werden und das ist draußen auf einem Parkplatz.
Es darf schon allein aus Brandschutzgründen nicht im Keller stehen. Wenn Sie wissen wem es gehört, benachrichtigen Sie Ihren Vermieter. Am besten schriftlich.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.