Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo, ich hab da mal ne Frage, vielleicht kann mir jemand dabei helfen: I
ch wohne in einer relativ großen Wohnanlage. Zum Müll trennen haben wir jeweils mehrere riesen Tonnen vorm Haus stehen. In letzter Zeit weigert sich die Müllabfuhr unsere gelben Tonnen zu leeren weil plastikmüll wie zb Pflanzschalen drin lagen. Niemand weiß wie der Kram da rein kam. Meine Nachbarin im Erdgeschoss erzählte mir sie habe gesehen wie Leute nachts mit dem Auto halt gemacht haben und Zeug in unsere Tonnen schmissen. Bereits zweimal mussten sonderleerungen durchgeführt werden. Wenn das so weitergeht kommt wohl einiges an Gebühren zusammen (sind ne menge Tonnen). Unsere Vermietergesellschaft will die natürlich über die Nebenkosten an uns alle weitergeben.
Muss ich mir das gefallen lassen?
Hab Angst dass am Jahresende ne riesen Rechnung auf mich zukommt. Wenn ihr irgend ne Ahnung habt schreibt mir bitte bitte! <!-- s :cry: --><!-- s :cry: -->
Stichwörter: abwälzen + mieter + sonderleerung

0 Kommentare zu „Sonderleerung auf Mieter abwälzen?”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.