Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
hallo, vor etwa 2 Monaten ist über uns ein Türkisches Ehepaar eingezogen, was von anfang an, nur krach gemacht hat, indem sie extra laut über den boden gepolltert sind, natürlich nur nachts, in dem sie fernsehen hören bis 3 uhr nachts, wo wir jeden ton mit kriegen. Nun aber wurden wir von Ihm und 2 seiner Bekannten/Verwandeten masiv bedroht, sie haben meinem Lebensgefährten Schläge angedroht und das sie ihn immer im auge haben und er aufpassen soll.
Meine frage nun was können wir machen, die vermieterin tut leider gar nichts und sagt immer nur wir sollen vernünftig mit denen reden und hat uns sogar schon abgemahnt wegen ruhestörungen im haus, da wir uns immer beschweren, ist wirklich der hammer!
Wir haben auch eine kleine tochter udn trauen uns bald nicht mehr arus, gäbe es die möglichkeit deshalb fristlos zu kündigen?

lG jamy
Stichwörter: türkische + uns + bedrohen + nachbarn

1 Kommentar zu „türkische nachbarn bedrohen uns, was kann ich tun??”

Der_Mario Experte!

Je nachdem wie schwerwiegend das ganze ist, kann das eine außerordentliche (also fristlose) Kündigung begründen.
Da wir hier nicht alle Umstände kennen, solltest Du Dich von einem Fachanwalt beraten lassen.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.