Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo!
Fast jeden zweiten Sonntag fällt meine Heizung (Zetralheizung) aus und ist erst gegen Montag Mittag wieder aktiv.
Folge: Raumtemperatur ca. 10°C. Das sind 13% des Monats.
Ich habe gelesen, dass man ab 2/3 Heizungsausfall im Monat die Miete mindern kann.
Wie aber sieht es in diesem Fall aus?
Mein Vermieter, der dafür bekannt ist, seinem Anwaltsschwiegersohn Arbeit zuzuspielen und wo es nur geht Kosten zu sparen und den Mieter mit geschickten Tricks übers Ohr zu hauen, stellt vermutlich Sonntags die Heizung ab, und lässt es so aussehen, als wäre das Öl alle. Seltsamer Weise reicht das Öl immer nur bis Sonntag. Bei 30 Wohnungen lohnt sich das ja auch für ihn.
Was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Stichwörter: sonntag + zweiten + heizungsausfall + jeden

2 Kommentare zu „Heizungsausfall jeden zweiten Sonntag - Was kann ich tun?”

Susanne Experte!

Dem Anwaltschwiegersohn Arbeit zuspielen und ihn engagieren.... <!-- s :lol: --><!-- s :lol: -->

-&gt; die Idee find ich klasse, weiss nur nicht, ob das überhaupt geht...

Ansonsten: bei dieser Konstellation Minderungen auch nur mit Hilfe eines Fachanwalts durchziehen, besser noch: anderen Vermieter suchen und kündigen. Bei regelmässigem Ausfall der Heizung im Winter könnte man ggf. noch wg. Gesundheitsgefährdung fristlos kündigen.

tenant61 Experte!

. ich kann nicht recht erkennen, welchen vorteil der vermieter von dieser vorgehensweise haben soll. die heizungskosten inkl. ölverbrauch werden umgelegt, er zahlt die also eh nicht selbst, daher kann es ihm auch egal sein, wie hoch der verbrauch ist. wenn er wegen irgendwelcher nickeligkeiten seinen anwaltsschiegersohn einschaltet, muss er den ja auch bezahlen, also schneidet er sich da auch ins eigene fleisch. macht irgendwie alles keinen sinn, außer er gehört zu der sorte mensch, die gern durch schikanöses verhalten auffallen.
ansonsten hat susanne mit allem recht. hier könnte ein anwalt hilfreich für dich sein.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.