Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo zusammen wie ich in einem anderen Beitrag schon einmal geschrieben hatte ist mir in meiner Wohnung das Heizungsrörchen abgefallen

Ich habe es dem Vermieter Gestern noch Mitgeteilt seine Antwort darauf war das ich den
gesammten Inhalt des Röhrchens also 40 Einheiten als Verbrauch angerechnet bekomme zum Vergleich mein Vorjahres verbrauch lag bei 11 Einheiten.
Meine Frage nun ist das Rechtens das er mir den gesammten Inhalt des Röhrchens berechnen darf da 1. Die Heizperiode noch nicht vorbei ist 2. ich ja auch im Vorjahr nicht das komplette Röhrchen verbraucht hatte.
Wenn dies nicht Rechtens ist wie kann ich dagegen vorgehen.

MfG Angel123
Stichwörter: kaputt + gegangen + heizungsröhrchen

0 Kommentare zu „Heizungsröhrchen kaputt gegangen”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.