Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,
für die Einzugsreparaturen haben Vermieter und ich vereinbart, dass der Vermieter das Material bezahlt und ich mache die Arbeit. Das waren Laminat in 2,5 Zimmern, PVC in Küche, Bad, Flur, Wände und Decken streichen, teilweise Türen und Fenster streichen. Jetzt hat alles in allem aber 2 Monate gedauert und ich bin erst jetzt eingezogen. Gibt es eine Regel wieviel Miete ich für die 2 Monate Umbauphase zahlen muss? Mietminderung?
Danke
Stichwörter: lange + zeit + einzugsreparaturen

1 Kommentar zu „Wie lange habe ich für Einzugsreparaturen Zeit?”

volker* Experte!

Hallo Mieterfrage,

die Miete ist entsprechend dem Mietvertrag ab dem ersten Monat des Mietbeginns zu zahlen, wenn im Zusammenhang mit der Vereinbarung über die Reparaturen keine andere Regelung getroffen wurde.

Eine Mietminderung ist nicht deshalb möglich, weil du dich in der benötigten Zeit verschätzt hast.

Für die Schönheitsreparaturen gibt es ggf. eine Verdoppelung der Regel-Renovierungsfristen. Kommt jedoch darauf an, ob du dich verpflichtet hast, die Anfangsrenovierung fachgerecht durchzuführen oder ob es eine freiwillige Leistung von dir war.

Viele Grüße
Volker

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.