Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo
ich habe ein Problem.
Sachverhalt:Mein Vermieter will eine Teilsanierung durchführen.
Umfang:-wechseln der Heizkörper,aufschneiden von Teilen einer Küchenwand(Holz),wechseln der Steigleitungen und Amaturen,
Abhacken der Badfliesen bei einer unbekannten Anzahl von Mietern
Der Vermieter bietet mir für die Zeit (2 Monate)eine Mietminderung
von 10% an.
Ist das Angemessen? Welche meiner Aufwendungen kann ich dem
Vermieter in Rechnung stellen? Was muß ich sonst noch beachten?
Stichwörter: mietminderung + teilsanierung

1 Kommentar zu „Mietminderung bei Teilsanierung”

Oliver Curd Experte!

Hi,

ist ein bisschen zu wenig, da ist doch ein Wohnen nicht mehr möglich oder?ß ohne Bad, Löcher in der wand, denken Sie nur an den Schmutz!!!

Bei unzumutbarkeit (Härte ) muss der vermieter Ihnen für die Dauer der Arbeiten ersatzwohnraum beschaffen und bezahlen, Hotel, Pension, etc., vonwegen 10% Mietminderung!!!!!

MfG
O.C.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.