Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo zusammen,

folgendes Problem:

- Mietvertrag für Büroräume 2003
abgeschlossen
- Umzug wegen Ortswechsel des Arbeitgebers
- Klausel im Mietvertrag:
wird innerhalb der ersten 3 Jahre
gekündigt, muß ein Nachmieter gefunden
werden.

ist dies zulässig ?

danke für die Hilfe, Heinz

2 Kommentare zu „Mietklausel: Künd. innerhalb 3 Jahre, Nachmieter besorgen ?”

Gast Experte!

Hallo,

OLG Oldenburg
1981-02-19
5 UH 12/80
Nachmieterklausel in Mietvertrag

Der Vermieter muß einer vorzeitigen Vertragsbeendigung durch den Mieter und der Stellung eines Nachmieter für die restliche Vertragszeit nur dann zustimmen, wenn dies vertraglich durch eine sog. Nachmieterklausel festgelegt ist.

Nur bei bestimmten Härtefällen kann der Mieter ohne die Nachmieterklausel das Vertragsverhältnis vorzeitig beenden. Beispielsweise dann, wenn der Mieter seine Arbeit verliert und eine neue Stelle in einer anderen Stadt findet.

Gast Experte!

Danke für die Antwort,

heißt das nun, daß meine Bekannte einen Nachmieter besorgen muß ?!
Sie ist beruflich 400 km weg versetzt worden und soll nun über diese Entfernung hinweg einen Nachmieter besorgen.

Habe ich das richtig verstanden ?

danke für die Hilfe, Heinz

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.