Wohnen und leben
Werbung
Bömber hat diese Frage am 16.06.2008 gestellt
Hallo,
der Vermieter hat ohne vorherige Absprache mit den Mietern die Personenzahl für das komplette, abgelaufene Jahr erhöht und fordert nun eine immense Nebenkosten Nachzahlung. Ist das zulässig?

1 Kommentar zu „Personenzahl erhöhen ohne Absprache”

forsetis Experte! 07.06.2015 19:11

Öh, wie soll das denn gehen? Der Vermieter kann doch nur die Personen bei den Betriebskosten abrechnen, die tatsächlich dort wohnen. Sollte jedoch der Mieter Personen "unterschlagen" haben, dann trifft hier wohl der Spruch:"Lügen haben kurze Beine" oder "Kleine Diebe straft der liebe Gott sofort" zu.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.