Wohnen und leben
Werbung
okzident hat diese Frage am 29.06.2009 gestellt
Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, und habe doch direkt mal eine kleine Frage zu oben genannten Thema...Vor ein paar Tagen haben wir unsere Nebenkostenabrechnung fürs Jahr 07 - 08 erhalten, und kamen mehr oder weniger (ein klein wenig müssen wir nachbezahlen) mit der monatlich in der Miete enthalte Nebenkostenpauschale hin. Was mir persönlich allerdings dabei etwas "sauer" aufstößt ist, dass ein Mitbewohner in dem Haus (es gibt 7 Parteien) ein Sauberkeitsanteil (gemeint ist Säuberung außen rund ums Haus von Kippen, Abfall usw.) auf der Rechnung als Position hat. Ansich wäre das ja nicht weiter tragisch, allerdings wurden wir als Mieter in keinster Weise vorher gefragt, ob wir dem so zustimmen, und weiterhin bezahlen wir jeden Monat einen anderen Mieter, welcher die Kehrwoche übernimmt....Wäre somit die gelegentliche Sauberhaltung im Außenbereich nicht auch dadurch abgedeckt? Und wie gesagt, wir wurden vorher diesbzgl. nicht informiert, denn theoretisch könnte ich ja selbst nun einfacch mal draußen ein wenig "rumkehren", den Vermieter darauf ansprechen, und es allen somit in Rechnung stellen.

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!
Stichwörter: nebenkosten + sauberkeit + mieter

1 Kommentar zu „Frage zu Nebenkostenabrechnung”

okzident 29.06.2009 11:01

Achso ja weiterhin betone ich, dass weder meine Freundin noch ich rauchen und/oder irgendwelche Abfälle oder so auf dem Gelände (noch sonst irgendwo) verteilen!

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.