Wohnen und leben
AndreasDecker94 hat diese Frage am 28.07.2017 gestellt
Hallo zusammen,

ich habe mir die Idee in den Kopf gesetzt, meinen Badezimmerboden mit 1 Centmünzen zu belegen/verlegen. Die Idee hab ich aus dem Internet (einfach mal googeln, wer es sich nicht vorstellen kann).

Der Plan sieht vor mit den verfärbungen der Geldstücke auch ein Muster zu verlegen, das einzig blöde ist das ich nichts gefunden habe das mir genau beschreibt wir ich das anstelle. Kann mir also vielleicht jemand sagen, wie ich diese Art Boden verlege? Danke schonmal!

2 Kommentare zu „Centboden”

Reiairark aktiver Benutzer 09.02.2018 07:56

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder du befestigst diese Münzen auf einige Platten und versiegelst sie, dann wie normale Fliesen legen. Oder du schüttest eine Masse auf den Boden, verteilst die Münzen und drückst sie an. Lässt das ganze trocknen und dann versiegeln. Aber so oder so. Es ist ein großer Aufwand.

Claude66 aktiver Benutzer 19.02.2018 11:54

Puh da liegt auf jeden Fall eine Menge Arbeit vor dir. Nicht nur die Centmünzen, sondern auch noch ein Muster legen... allerhand.

Ich würde die Münzen auf dem Boden befestigen, vorher eine entsprechende Masse auf dem Boden verteilen und oben muss dann auch noch etwas drauf, damit alles glatt und versiegelt ist. Am besten du lässt dich mal im Baumarkt beraten, das ist ja schon ein sehr ungewöhnliches Vorhaben und man kann hier pauschal keine Tipps geben. Lass dich beraten und erzähl dann mal wie du es gemacht hast.

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.