Wohnen und leben

Dresden Sachsen

Wohnungen

miete
Hier werden Sie sich wohlfühlen !!! 678806
01159 Dresden
miete
Charmante Wohnung in Dresden Leuben !!! 678727
01257 Dresden
miete
Großzügig und neu saniert !!! 676870
01097 Dresden

Häuser

Grundstücke

Immobilienmakler

Handwerker

Schirmer Elektrik GmbH
Maler & Service GbR
Maler-Tautz
Autokennzeichendienst Maler Nord GmbH
BSB Maler GmbH & Co. KG
DEKOMA Maler GmbH
FIRA Maler GmbH
Jeschke Maler-Bau-Service GmbH
Maler Dresden-Süd GmbH
Maler Perfekt Renoviert
Innung Dresden des Maler- und Lackierhandwerkes
Elektro-Marbach
Elektro-Schulze
Elektro Blümel
Elektro-Dörrer

Hintergrundinformationen zu Dresden

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden ist der politische Mittelpunkt des Freistaates. Die Stadt liegt an der Elbe, weswegen sie manchmal auch liebevoll „Elbflorenz“ genannt wird, und hat rund 512 000 Einwohner. Sie ist gemeinsam mit Leipzig und Halle Bestandteil der Metropolregion Sachsendreieck, einem der wirtschaftlichen stärksten Ballungsräume des Landes. Die wichtigsten Unternehmen stammen aus der Mikroelektronik, der Informations- und Kommunikationstechnologie, der Biotechnologie, Pharmazie, Nanotechnologie, dem Maschinenbau, dem Tourismus, sowie der Bildung, der Geistes- und Sozialwissenschaften und Kunstwissenschaften. Eine wichtige Rolle kommt auch dem Einzelhandel zu, der vor allem im Stadtzentrum viele Filialen unterhält.

Das Dresdner Elbtal war früher Teil des Weltkulturerbes. Die Elbwiesen durchziehen große Teile der Stadt, in der Tat ist Dresden eine der grünsten Metropolen Europas, denn es hat über 60 Prozent Grünflächen und Wälder. Es gibt vier Naturschutzgebiete sowie zwölf Landschaftsschutzgebiete und über 100 geschützte Landschaftsbestandteile bzw. Naturdenkmäler.

Weltrang genießen die zahlreichen barocken Bauwerke der Stadt. Kulturelle Wahrzeichen Dresdens sind die Frauenkirche, die Semperoper und der Dresdner Zwinger. Auch viele Schlösser, beispielsweise das Dresdner Residenzschloss, kann man besichtigen. In der Stadt befinden sich darüber hinaus viele moderne Bauten aus der Gründerzeit, dem Jugendstil und der Moderne sowie der Postmoderne. Nennenswert sind darunter das Kugelhaus, der Ufa-Kristallpalast und der von Norman Foster gestaltete Umbau des Dresdner Hauptbahnhofs.

In Dresden finden viele Großveranstaltungen und Festivals statt, zum Beispiel das Filmfest Dresden, das Internationale Dixieland-Festival, die Drachenboot-Regatta oder die Lange Nacht der Wissenschaften. Kultur tanken kann man auch in der Semperoper, dem Staatsschauspiel Dresden oder bei Konzerten der Sächsischen Staatskapelle Dresden oder der Dresdner Philharmonie. Sehr sehenswert ist die Gemäldegalerie Alte Meister mit Ausstellungsstücken von Rembrandt, Rubens, Raffael und weiteren Altmeistern. Die Galerie Neue Meister zeigt Werke von
Caspar David Friedrich, der Künstlergruppe „Die Brücke“ und generell im romantischen, impressionistischen oder expressionistischen Stil.

Städte in der Nähe

weitere Städte