Wohnen und leben

Leipzig Sachsen

Wohnungen

miete
 - Möblierte 75m² 3 Zimmer Wohnung in Gohlis zur Miete auf Zeit 494068
04155
Leipzig
miete
 - Möblierte 29m² 1 Zimmer Wohnung in Schönefeld-Ost zur Miete auf Zeit 519706
04347
Leipzig
miete
 - Möblierte 45m² 2 Zimmer Wohnung in Gohlis zur Miete auf Zeit 502871
04157
Leipzig

Häuser

miete
04356 Leipzig - Hohenheida 125qm Reihenhaus BMW in 1km 68952
04356
Leipzig - Hohenheida
kauf
Haus zum Verkauf in der österreichi 17602
9730
Koszeg

Grundstücke

Immobilienmakler

Handwerker

Maler GbR
Maler-Einkauf eG
Maler Hennig GmbH
Maler Einkauf MEG
Maler und Lackierhandwerk
ELEKTRO Eggeling GbR
Elektro Bärtl
Elektro-Bauelemente GmbH
Elektro Becker GmbH
Elektro-Borger GmbH
Elektro Flemming
Elektro-Fuchs e.K.
ELEKTRO-HÄUSLER
Elektro Pötzsch KG
Elektro-Schulz

Hintergrundinformationen zu Leipzig

Leipzig ist eine der größten Städten im Freistaat Sachsen. Sie hat rund 515 000 Einwohner. Geschichtlich ist sie vor allem erwähnenswert, da dort 1989 die Montagsdemonstrationen stattfanden, die maßgeblich zur Wende und Wiedervereinigung beigetragen haben. In der DDR war Leipzig wirtschaftlich von hoher Bedeutung. Wichtige Industriezweige waren von jeher das Verlagswesen und die polygrafische Industrie. Ebenfalls wichtig waren der Braunkohleabbau, die chemische Industrie, die Energieerzeugung, die Textilindustrie, der Klavierbau, Maschinenbau, Gießereien und Landwirtschaft.

Heute beherbergt die Stadt Firmensitze bzw. Produktionsstätten von Siemens, Porsche, BMW, Primacom und vielen weiteren. Weitrangiges Ansehen genießt die Leipziger Messe, einer der weltweit ältesten Messeplätze. Dort finden unter anderem die Auto Mobil International und die Leipziger Buchmesse statt. Das Verlagswesen spielt ohnehin in Leipzig eine große Rolle, zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts gab es hier beinahe 1500 Unternehmen, die sich mit der Herstellung von oder dem Handel mit Büchern befassten.

Eine entscheidende Rolle kommt dem Gesundheitssektor in Leipzig zu. Die wichtigsten Krankenhäuser sind Klinikum St. Georg, das bereits im 15. Jahrhundert seine Wurzeln hat, das Universitätsklinikum das Herzzentrum Leipzig und das Röhn Klinikum. Außerdem sind viele Unternehmen der Biotechnologie hier beheimatet.

An der Universität Leipzig haben namhafte Persönlichkeiten wie Goethe, Lessing, Leibniz, Kästner, Nietzsche, Wagner, Telemann, Schumann und Kanzlerin Merkel studiert. Es gibt darüber hinaus die Hochschule für Musik und Theater, die sich der traditionsreichen musikalischen Geschichte der Stadt annimmt. Prominente Musiker, die ihre Spuren in der Stadt hinterließen, waren beispielsweise Felix Mendelssohn Bartholdy und Johann Sebastian Bach. Das Gewandhausorchester Leipzig ist ein Orchester, das über die Landesgrenzen hinaus einen ausgezeichneten Ruf genießt. Ebenso weltbekannt ist der Thormanerchor.

Der Kultur auf der Spur sind Touristen und Einheimische im Museum der bildenden Künste, im Deutschen Buch- und Schriftmuseum oder im Museum für Musikinstrumente. Bekannteste Bauwerke sind die Thomaskirche, das Alte Rathaus und die zeitgenössischen Bauwerke: Krochhochhaus oder Wintergartenhochhaus.

Städte in der Nähe

weitere Städte