Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Hallo,

ich hatte einen Termin beim Ex-Vermieter zur Belegeinsicht (Nebenkostenabrechnung), zu dem ich einen Bekannten mitgebracht habe, der als Zeuge dienen sollte. Der Ex-Vermieter verweigerte ihm mit Verweis auf sein Hausrecht den Zutritt zur Wohnung. Ich bin dann lieber gegangen als alleine reinzugehen.

Darf mir der Ex-Vermieter verbieten, eine Begleitperson zur Einsicht mitzubringen?

Habe ich das Recht auf einen erneuten Termin zur Belegeinsicht?

Gruß,

Michael
Stichwörter: zeuge + belegeinsicht

2 Kommentare zu „Zeuge bei Belegeinsicht”

Susanne Experte!

Sorry, aber was soll der denn bezeugen?

Der_Mario Experte!

Ich verstehe auch nicht so ganz, wofür der Zeuge gut sein soll.
Warum lässt Du Dir nicht einfach Kopien der Belege geben?

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.