Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
hallo wer weiß rat,
habe ein riesiges problem mit meinen vermietern... wohnen seit 6 jahren in einem gemieteten haus... nie war die rede davon, dass wir grundsteuer und wohngebäudeversicherung zahlen müssen!!! jetzt haben wir post bekommen, dass die nebenkosten von uns zu tragen sind... im brief ist zuersehen das die grundsteuer vierteljährlich gezahlt werden aber unser vermieter den gesamten jahresbetrag auf einmal haben will...sollen wir zahlen und müßen wir die gesamte gebäudeversicherung tragen???
vielen dank!!!
manon

0 Kommentare zu „Grundsteuer und gebäudeversicherung”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.