Wohnen und leben
Werbung
Gast Experte! hat diese Frage am 01.01.2005 gestellt
Handelsvertretervertrag: keine einseitige Verjährungseinschränkung

Eine vertragliche Regelung, nach der die vierjährige Verjährungsfrist für Ansprüche aus einem Handelsvertretervertrag einseitig zu Lasten des Handelsvertreters abgekürzt wird, ist unwirksam.

Urteil des BGH vom 12.02.2003
VIII ZR 284/01
NJW 2003, 1670

0 Kommentare zu „Handelsvertretervertrag: keine einseitige Verjährungseinschr”

Antwort schreiben

Nur registrierte Benutzer können auf Beiträge antworten.